Gemeinschaftsgrundschule im Steeler Rott

Willkommen auf der Homepage

der Grundschule im Steeler Rott

 

11.11.2021

Lichtermeer und Martinsfeuer im Steeler Rott

Den Martinstag feierten unsere Schülerinnen und Schüler am Nachmittag in ihren Klassen.

Im Anschluss präsentierten sie in der Dunkelheit ihre schönen Laternen
und trafen sich mit ihren Patenklassen am Martinsfeuer.
Dort konnten sie, begleitet von unserem kleinen Blasorchester,
die bekannten Martinslieder hören und mitsingen.

     

 

08.10.2021

WEICHENSTELLUNG für Viertklässler

     

Im September startete das Projekt in Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen an unserer Schule.

Sechs Viertklässler nehmen daran teil und erhalten eine zusätzliche Förderung durch Lehramtsstudierende. 

"Als zukünftige LehrerInnen ist es uns sehr wichtig, den Kindern einen chancengerechten Schulformübergang zu ermöglichen und die Kinder individuell in ihrer Entwicklung zu fördern.
Über den Unterricht hinaus dürfen wir Einblicke in die Welt der Kinder gewinnen, welche unsere Erfahrungen bereichern und uns als PädagogInnen weiterbilden und formen.
Wir finden es sehr interessant, den Prozess aus der Perspektive der MentorInnen mitzuerleben, da dieser Blickwinkel neue Ansichten und Inspirationen
für unsere zukünftige Persönlichkeit als LehrerInnen eröffnen wird."

Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Lernen, aber es wird auch gespielt, gelacht und ab und zu ein Ausflug gemacht. 

Hier erhalten Sie nähere Informationen zum Projekt  Weichenstellung

 

 

29.09. / 06.10.2021

Endlich wieder da - das FLiZmobil im Steeler Rott

            

 

Trotz des Regens hatten unsere Kinder beim ersten Besuch des FLiZmobils viel Spaß beim Ausprobieren der Bewegungsparcours.

Sie lernten spielerisch eine Menge über gesunde Ernährung und durften sich zum Abschluss an einem gesunden Snackbuffet stärken.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch!

 

Schuljahr 2021/2022

Lieber Kinder, auch in diesem Schuljahr gibt es weiterhin für euch das leckere Schulobst! 

 

 

 

10.09.2020 - 09.10.2020

Die Schulhühner sind da!

Endlich sind unsere lang ersehnten 4 Miethühner der Pottrabauken auf dem Schulhof mitsamt ihrem Stall bei uns eingetroffen.

In kleinen Gruppen werden sie nun jeden Tag gepflegt: 

Frisches Wasser und Futter bereitgestellt, der Stall und das Gehege sauber gemacht und natürlich werden sie gerne beobachtet und gestreichelt.

Vielen Dank an unseren Förderverein für die Finanzierung dieses tollen Projekts!!!

               

 

              

 

14.09.2020

Das Theater Zebula hat uns wieder verzaubert - mit der kleinen Meerjungfrau tauchten unsere Erstklässler zusammen in eine wunderschönes Geschichte ein.

Vielen Dank an die Schauspieler und an den Sponsor, die Stadtwerke Essen, für dieses unvergessliche Theatererlebnis!

 

 

 

 

 

 

Die Erstklässler sind da!

Trotz Corona konnten wir die neuen Erstklässler am Donnerstag
zu einer kleinen Feier in unserer Turnhalle begrüßen.

 

Im Theaterstück erzählten Tina Tüte und Rudi Ranzen, wie der Start in der Schule gut gelingt und
auf dem Weg in ihren Klassenraum wurden sie von den Mitschülern farbenfroh begrüßt.

 

 

07.05.2020

Endlich wieder da!!!

Unsere Viertklässler sind seit heute morgen wieder im Einsatz. Alles lief reibungslos: Schon am Tor gab es für jedes Kind eine selbstgenähte bunte Maske. Dann konnte es in den gut vorbereiteten Klassenräumen losgehen - die Einzeltische sind mit den Namen der Kinder markiert und selbstverständlich stehen Seife, Handtücher und Desinfektionsmittel bereit.

Aber das Allerbeste ist, dass wir uns hier wieder treffen zum gemeinsamen Lernen und Lachen!

             

Bald sollen auch die anderen Schüler unserer Schule wiederkommen - die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Wir freuen uns auf euch heart

 

06.04.2020

Wir schützen uns! - Ferienbetreuung in unserer Schule

Und dabei machen wir viele tolle Dinge:

Singen, spielen, erzählen, kneten, malen mit Wasserfarben, kochen, basteln, Picknick,

trommeln, fahren mit unseren Schulhof-Flitzern und natürlich Fußball!!!

        

Zu unserem gegenseitigen Schutz tragen wir selbstgenähte Masken. Danke, liebe Frau Matz!

 

 

06.04.2020

 

※ ※ ※

 

An Weiberfastnacht kamen viele Kinder verkleidet in die Schule um Karneval zu feiern.
 

 

Nach den Klassenfeiern trafen sich Prinzessinnen, Feen, Zauberer, Supermänner,
Mickymäuse, Polizisten, Indianer, Klonkrieger, Krankenschwe
stern, wilde Tiere
und viele andere  in der Turnhalle um zu spielen und zu tanzen.

 

 

 

※ ※ ※

 

 

 

Das Wetter spielte mit und schickte unseren Viertklässlern und den vielen Helfern
im Februar einige Sonnenstrahlen für die Abschlussfahrt der Fahrradausbildung.

Im Umfeld der Schule zeigten 29
Schülerinnen und Schüler, dass sie
gut gelernt haben, mit ihrem Fahrrad
am Straßenverkehr teilzunehmen
und freuten sich über eine Urkunde.

Vielen Dank an die helfenden Eltern!!!


※ ※ ※

 

 

Nach einem Jahr Ausbildung mit Frau Schmid beginnen die Pausenengel im Januar ihre Arbeit:
In den großen Pausen helfen sie, wenn es Streit oder Ärger gibt.

Wir wünschen ihnen dabei viel Freude und Erfolg!

 

 

 

※ ※ ※

 

 

 

 

Am 20. Dezember trafen sich die Kinder, Lehrer und Sozialpädagogen um den Adventskranz zur Weihnachtsfeier in
der Turnhalle
.

Einige Viertklässler stellten uns Goethes Zauberlehrling als Theaterstück vor, Zweitklässler erzählten uns die Geschichte von der Weihnachtsmaus und gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen.

Begleitet wurden die Kinder von
unserem kleinen Lehrerorchester:

 

 

 

※ ※ ※

 

Im November war der Zirkus Rottelli bei uns zu Gast.
In vier Zirkusvorstellungen zeigten die Kinder, was sie als Zirkusartisten
in der Projektwoche gelernt haben.

 

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum